KIM Telematik

Kommunikation im Medizinwesen (KIM)

KIM ermöglicht eine vertrauliche, verschlüsselte und verlässliche Kommunikation sensibler Gesundheitsdaten über Einrichtungen, Sektoren und Fachbereiche hinweg. Ziel ist es alle Befunde, Daten, Therapieberichte und Dokumentationen schnell und sicher übertragen zu können, ohne langes telefonieren, warten und nachfragen. KIM soll in der Telematik im Sommer 2022 durch den TI-Messenger TIM ergänzt werden, um eine Kommunikation in Echtzeit zu ermöglichen.

Hier erklären wir den Unterschied zwischen KIM & TIM im Detail!

>